ARD zeigt jetzt auch Frauen-Fußball in der „Sportschau“

In der „Sportschau“ : ARD zeigt jetzt auch Frauen-Fußball

Die Frauenfußball-Bundesliga stärkt weiter ihre Präsenz im TV. Künftig wird die „Sportschau“ auch Zusammenfassungen von einigen Frauen-Spielen zeigen.

Die „Sportschau“ der ARD wird künftig auch samstags Berichte von der Frauenfußball-Bundesliga zeigen. „Wir werden in dieser Saison punktuell berichten“, sagte Steffen Simon der Deutschen Presse-Agentur. Der Leiter der Sendung möchte „Spitzenspiele der Liga“ im Programm haben. Das sei bisher schwierig gewesen, weil die meisten Partien am Sonntag angepfiffen werden. „Wir sind in Verhandlungen mit dem DFB“, erklärte Simon.

Zum Auftakt werden am Samstag Höhepunkte des Spiels zwischen dem Pokal-Finalisten SC Freiburg und dem Meisterschafts-Zweiten FC Bayern München gezeigt. Von 18 Uhr an sind zudem Berichte aus der 3. Liga zu sehen. Um 18.30 Uhr beginnen die Zusammenfassungen der fünf Erstliga-Partien vom Samstag und des Eröffnungsspiels am Freitag.

Eurosport wird künftig ebenfalls Freitagsspiele der Frauen-Liga zeigen.

(rent/dpa)
Mehr von RP ONLINE