Fortuna: Samstags nach Cottbus

Fortuna: Samstags nach Cottbus

Fortunas Fahrplan für die ausstehenden sieben Partien steht fest. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Dienstagmittag die drei noch ausstehenden Spieltage 30, 31 und 32 terminiert. Erleichtert stellen die Düsseldorfer Fans dabei fest, dass keines der ungeliebten Freitagspiele dazu kommt.

Nach den Partien in Karlsruhe (Samstag, 27. März) und daheim gegen den FC St. Pauli (Oster-Montag, 5. April) müssen die Düsseldorfer am Samstag, 10. April, die weite Reise zum FC Energie Cottbus antreten.

Die übrigen vier Partien gegen 1860 München, bei Arminia Bielefeld, in Oberhausen und gegen Rostock gehen alle an Sonntagen über die Bühne.

  • Fotos : Lautern-Spiel: Fortunen in der Einzelkritik

Der Fahrplan:

Samstag, 27. März, 13 Uhr: Karlsruher SC - Fortuna
Montag, 5. April, 20.15 Uhr: Fortuna - FC St. Pauli
Samstag, 10. April, 13 Uhr: Energie Cottbus - Fortuna
Sonntag, 18. April , 13.30 Uhr: Fortuna - 1860 München
Sonntag, 25. April, 13.30 Uhr: Arminia Bielefeld - Fortuna
Sonntag, 2. Mai, 17.30 Uhr: SC Rot-Weiß Oberhausen - Fortuna
Sonntag, 9. Mai, 15 Uhr: Fortuna - Hansa Rostock

(jan/chk)