RP-Talk, Teil 1: "Schauen, die Klasse zu halten"