Fortuna: Neue Gesichter bei Fortuna

Fortuna: Neue Gesichter bei Fortuna

Neue Gesichter am Dienstag auf dem Trainingsplatz der Fortuna: Die Brasilianer Thiago Benevides und Alex Ventura wollen bis Freitag bei Fortuna vorspielen. Die beiden 22-Jährigen spielen derzeit bei Fluminense in Brasilien, wie ihr Begleiter Pereira Williams erklärt.

Williams, selbst Mittelfeldspieler in Ýokohama, kann perfekt deutsch und begleitet seine Landsleute, um ihnen zu helfen. Die beiden Testspieler hinterließen am Dienstag bei einem kleinen Trainingsspielchen einen guten ersten Eindruck.

1,71-Meter-Mann Thiago wird in seiner Heimat nur "Thiaguinho" gerufen. Er ist ein guter Dribbler, technisch stark, wendig und flink. Er spielt am liebsten im defensiven Mittelfeld. Der körperlich robuster wirkende Ventura ist ein offensiver Mittelfeldspieler.

  • Neue Gesichter bei Fortuna
  • 4000 Fortunen in Frankfurt

Trainer Norbert Meier hatte am Dienstag bis auf den verletzten Ranisav Jovanovic und Torwart Michael Ratajczak alle Akeure an Bord.

(jan/url)