Mit der Fortuna auf Malta – Tag 6