Jolitz: "In Aue muss man sich die Punkte zurückholen"