Fortuna Düsseldorf: Fortuna zählt mehr als 17.000 Mitglieder

Fortuna Düsseldorf: Fortuna zählt mehr als 17.000 Mitglieder

Die Zahl der Mitglieder erreicht bei Fortuna Düsseldorf immer neue Rekordhöhen. Noch vor sechs Jahren hatte der Verein lediglich knapp 2000, heute sind es bereits 17.200. Allein während der vergangenen drei Monate sind mehr als 7200 Mitglieder dazugekommen.

Erst vor drei Monaten — exakt am 22. April — hatte der Klub sein 10.000 Mitglied begrüßt. Seitdem der Aufstieg der Fortuna in die Bundesliga unter Dach und Fach ist, hat der Run noch einmal stark zugenommen. Fortuna-Prasident Peter Frymuth ist darüber schlicht begeistert. "Die Entwicklung ist phänomenal. Wenn mir jemand vor zwei Jahren gesagt hätte, dass wir im Sommer 2012 über 17.000 Mitglieder zu verzeichnen haben, hätte ich das nicht glauben können", sagt er. Seiner Ansicht nach haben die Fans durch ihre Unterstützung einen großen Anteil an der Rückkehr in die Bundesliga.

Frymuth lobt die Mitglieder-Kampagne des Vereins, die sich als dauerhafter und nachhaltiger Erfolg darstelle. Der Klub hatte im Oktober 2006 mit der ersten Kampagne. Sie lief unter dem Titel "Be Part of you Team" und führte zur Vervierfachung der Mitgliederzahl von 2000 auf 8000. Um den Zuwachs weiter voranzutreiben, arbeiteten die Rot-Weißen an einem neuen Konzept. So entstand das Motto "Wo ist deine Heimat?" Im Rahmen dieser Kampagne präsentierten sich bekannte Gesichter rund um die Fortuna mit dem "Heimat"-Pfeil. Auch Fans hatten die Möglichkeit zu zeigen, wo ihre Heimat ist oder in welche Richtung es zur eigenen Heimat geht.

Das Highlight dieser Aktion fand vor dem Kölner Dom statt, wo Kapitän und Publikumsliebling Andreas "Lumpi" Lambertz mit dem "Heimat"-Pfeil Richtung Düsseldorf zeigte. Das Herzstück der Kampagne sind Sondergewinne. Zu gewinnen gab es unter anderem eine Übungseinheit mit Trainer Norbert Meier, die Teilnahme am Fortuna-Kochklub, einen Weihnachtsmarktbummel oder Pokerabend mit Spielern, ein Abendessen mit dem damaligen Aufsichtsratsmitglied Reiner Calmund oder eine Reise zum Champions League-Spiel beim FC Barcelona.

(seeg)