Fortuna: Fortuna testet bei TuSpo Richrath

Fortuna : Fortuna testet bei TuSpo Richrath

Am Dienstag startet in Langenfeld der zweite Versuch: Die Zweitliga-Fußballer von Fortuna treten zum Test beim Landesligisten Tuspo Richrath an (19 Uhr, Jahnstraße, Sportplatz des VfB Langenfeld).

Beim ersten Mal vor zwei Wochen verhinderte dies die Schweinegrippe-Impfung der Düsseldorfer. Fortuna-Coach Norbert Meier will vor allem Spielern eine Chance geben, die zuletzt weniger gespielt haben. Zudem nimmt er unter anderem Dirk Altenbeck, Lukas van den Bergh, Erhan Zent und Raimund Schmitz aus der Zweiten mit.

Den bislang letzten Vergleich gewannen die Rot-Weißen vor acht Jahren: Durch das 2:1 kamen sie im Niederrhein-Pokal vor 1500 Zuschauern eine Runde weiter. Doppeltorschütze Asmir Dzafic verhinderte eine Blamage.

(jan)