1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna

Fortuna Düsseldorf: Fortuna muss dreimal montags ran

Fortuna Düsseldorf : Fortuna muss dreimal montags ran

Kurz vor Weihnachten hat die Deutsche Fußball-Liga (DFL) Fortuna Düsseldorf drei weitere Montagsspiele beschert. Sowohl die Auswärtsspiele beim FC St. Pauli und RB Leipzig als auch das Heimspiel gegenden 1. FC Kaiserslautern beschließen den jeweiligen Spieltag.

Das ergab die zeitgenaue Ansetzung der Spieltage 22 bis 28, die die DFL einen Tag vor Heiligabend veröffentlichte. Einmal muss die Fortuna zudem freitags ran: Am 24. Spieltag gegen den VfL Bochum. Die Spiele beim 1. FC Heidenheim, gegen den 1. FC Nürnberg und den SV Darmstadt finden dagegen am Kernspieltag der 2. Bundesliga, also sonntags statt.

Bislang haben die Düsseldorfer in dieser Saison fünf Montagsspiele bestritten: Am 5. Spieltag in Nürnberg, am 7. Spieltag in Bochum, am 10. Spieltag gegen St. Pauli, am 13. Spieltag gegen 1860 München und am 14. Spieltag gegen Greuther Fürth.

Die Spiele der Fortuna im Überblick:

22. Spieltag: So., 22.02., 13:30 Uhr: Fortuna — 1. FC Nürnberg

23. Spieltag: So., 01.03., 13:30 Uhr: 1. FC Heidenheim — Fortuna

24. Spieltag: Fr., 06.03., 18:30 Uhr: Fortuna — VfL Bochum

25. Spieltag: Mo., 16.03., 20:15 Uhr: RB Leipzig — Fortuna

26. Spieltag: So., 22.03., 13:30 Uhr: Fortuna — Darmstadt 98

27. Spieltag: Mo., 06.04., 20:15 Uhr: FC St. Pauli — Fortuna

28. Spieltag: Mo., 13.04., 20:15 Uhr: Fortuna — 1. FC Kaiserslautern

Hier geht es zur Infostrecke: Die Zuschauertabelle der 2. Bundesliga 2015/16