Bundesliga-Kommentar Fortuna ist endlich angekommen

Düsseldorf · Es ist ein Comeback wie im Märchen. Mehr als 15 Jahre nach dem Abschied aus der Fußball-Bundesliga ist Fortuna Düsseldorf nicht nur wieder da – sie gewinnt sogar, und das auch noch ohne Gegentor.

Lesermeinungen zu Fortunas Traumstart
Infos

Lesermeinungen zu Fortunas Traumstart

Infos
Foto: rpo, Falk Janning

Es ist ein Comeback wie im Märchen. Mehr als 15 Jahre nach dem Abschied aus der Fußball-Bundesliga ist Fortuna Düsseldorf nicht nur wieder da — sie gewinnt sogar, und das auch noch ohne Gegentor.

Nun ist das noch lange kein Grund, den Urlaub 2013 rund um die Termine der europäischen Fußballwettbewerbe zu planen: Es war ein Sieg bei einem Gegner, der mindestens ebenso hart um den Klassenerhalt wird kämpfen müssen wie die Düsseldorfer.

Wichtig ist der Sieg von Augsburg vor allem auf der emotionalen Schiene. Eine Fortuna-Anhängerin brachte es auf den Punkt: "Als das 2:0 fiel, war ich wirklich aufgestiegen — endlich war die Freude da." Bis zum Samstag war das geradezu ein Trauma in der Landeshauptstadt. Zwar war in der Relegation gegen Hertha BSC der Aufstieg gelungen, aber richtig freuen konnte sich niemand darüber, weil Prozesse und öffentliche Diskussionen Randaspekte in den Vordergrund drängten. Selbst die Aufstiegsfeier musste ausfallen.

Seit Dani Schahins Treffern ist diese Tristesse zumindest für eine Woche Vergangenheit. So komisch es bei einem Aufsteiger klingen mag: Das ist mindestens ebenso wichtig wie die drei Punkte. Und die waren für Fortuna schon Gold wert.

(RP/can)