Fortuna Düsseldorf trifft im DFB-Pokal 2018/19 Rot-Weiß Koblenz

Erste Runde im DFB-Pokal : Fortuna trifft auf Rot-Weiß Koblenz

Fortuna Düsseldorf trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Oberligist Rot-Weiß Koblenz. Das ergab die Auslosung am Freitag.

Als Los-Fee fungierte Schauspielerin Palina Rojinski, die während der Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli) als ARD-Reporterin arbeitet.

„Das ist für uns ein gutes Los. Wir werden keine weite Anreise und eine interessante Aufgabe gegen einen Oberligisten aus Rheinland-Pfalz zu lösen haben. Wir möchten uns in diesem Duell natürlich durchsetzen und eine Runde weiterkommen“, sagte Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel.

Den Sprung in den DFB-Pokal hatten Koblenzer am „Finaltag der Amateure“ ausgerechnet im Duell mit dem großen Nachbarn und ehemaligen Zweitligisten TuS Koblenz perfekt gemacht. Für den Oberligisten ist die Teilnahme am Pokal der größte Erfolg der Vereinsgeschichte.

Die erste Runde wird vom 17. bis 20. August ausgetragen. Zum ersten Mal seit sechs Jahren will der Bundesliga-Aufsteiger wieder weiterkommen als in Runde zwei.

Die Termine im DFB-Pokal in der Übersicht:

  • 1. Runde: 17. bis 20. August
  • 2. Runde: 30. und 31. Oktober
  • Achtelfinale: 5. und 6. Februar
  • Viertelfinale: 2. und 3. April
  • Halbfinale: 23. und 24. April
  • Finale: 25. Mai
(old)
Mehr von RP ONLINE