1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna

Fortuna Düsseldorf: Torwart Zack Steffen fällt "einige Wochen" aus

Patellasehnen-Entzündung : Torhüter Steffen fehlt Fortuna „einige Wochen“

Zack Steffen wird in den kommenden Wochen nicht in das Tor von Fortuna Düsseldorf zurückkehren. Das bestätigte Trainer Uwe Röser am Donnerstag. Der Keeper wird wegen seiner Patellasehnen-Entzündung vom Vertrauensarzt von Pep Guardiola in Barcelona untersucht.

„Die Hoffnung ist immer noch da“, sagt Trainer Rösler – und meint damit die Hoffnung darauf, dass Torhüter Zack Steffen in dieser Saison noch einmal für Fortuna spielt. Nach seinem letzten Informationsstand werde der Amerikaner aber einige Wochen ausfallen: „Wie viel das dann am Ende ist, kann ich noch nicht sagen.“

Steffen, der von Manchester City an die Düsseldorfer ausgeliehen ist, wird beim Vertrauensarzt von City-Trainer Pep Guardiola in Barcelona vor allem wegen seiner Patellasehnen-Entzündung untersucht. „Wir sind dabei über alles informiert“, ergänzt Rösler. Fortunas Physiotherapeut Lucas Trittel, der fließend spanisch spricht, hat den Keeper nach Barcelona begleitet.

(jol)