Fortuna Düsseldorf: Torwart Raphael Wolf verlängert bis 2021

Torwart bleibt drei weitere Jahre: Fortuna verlängert mit Raphael Wolf bis 2021

Torhüter Raphael Wolf bleibt drei weitere Jahre bei Fortuna Düsseldorf. Wie der Verein am Donnerstag bekanntgab, hat der 29-Jährige seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bis 2021 verlängert.

"Raphael Wolf ist in dieser Saison für uns ein starker Rückhalt. Er hat mit seiner Ruhe auf der einen und seinen Paraden auf der anderen Seite der Mannschaft große Stabilität verliehen", zeigte sich Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel erfreut über die Personalie. "Auch mit Blick auf seinen guten Charakter ist er ein wichtiger Bestandteil des Teams, was vor allem auch zu Beginn der Saison deutlich wurde, als er sich zunächst mit der Reservistenrolle begnügen musste."

Wolf war im vergangenen Sommer vom Bundesligisten Werder Bremen zur Fortuna gewechselt und stand in der laufenden Saison in bislang 28 Spielen in der zweiten Bundesliga und im DFB-Pokal zwischen den Pfosten.

"Ich fühle mich hier in Düsseldorf sehr wohl, vor allem auch sportlich", sagte Wolf, der sich auch bei seinen Liebsten Rat zu einer Vertragsverlängerung holte: "Natürlich spielt bei meinen Zukunftsplanungen auch meine Familie eine wichtige Rolle. Nachdem ich von meiner Frau und meinem Sohn ebenfalls positive Signale erhalten habe, ist für mich nun der perfekte Zeitpunkt gekommen, mich zur Fortuna zu bekennen."

(lt)
Mehr von RP ONLINE