1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna

Fortuna Düsseldorf: Ticketverkauf nun auch an Mitglieder ab Donnerstag

Ab Donnerstag : Fortuna verkauft Tickets nun auch an Mitglieder

Zum ersten Saison-Heimspiel gegen die Würzburger Kickers am Samstag ab 13 Uhr werden wieder Zuschauer zugelassen. Der Vorverkauf war bisher exklusiv für Dauerkarten-Inhaber. Das wird Fortuna ändern.

Bisher hatten nur Fortunas Dauerkarten-Inhaber die Möglichkeit, sich Tickets für die Partie gegen die Würzburger Kickers (Samstag, 13 Uhr) zu kaufen. Das ändert der Klub nun: Ab Donnerstag um 10 Uhr haben auch Vereinsmitglieder die Chance, sich Karten für das erste Heimspiel der Zweitliga-Saison zu bestellen.

„Dabei gilt, dass eine Karte pro Mitglied erworben werden kann. Maximal drei weitere Karten können für weitere Mitglieder dazugebucht werden. Dauerkarteninhaber, die zusätzlich Mitglied sind und bereits eine Karte erworben haben, können für sich persönlich keine weitere Karte buchen“, teilte Fortuna am Mittwoch mit.

Zum Heimauftakt gegen Würzburg sind erstmals seit Februar wieder Zuschauer zugelassen. Zusammen mit dem Gesundheitsamt Düsseldorf hat Fortuna ein Konzept erarbeitet, das 10.800 Anhängern Platz in der Arena in Stockum bietet. Wie viele Karten bis Mittwochnachmittag bisher verkauft wurden, wollte der Verein auf Anfrage nicht mitteilen.

Der Klub schloss allerdings aus, dass es zu dieser Partie am Samstag auch noch einen freien Kartenverkauf geben werde. Fortuna teilte aber mit, für welche Bereiche es noch Karten gibt: „Zone B (Nordtribüne): Unterrang und Oberrang; Zone C (Osttribüne): Oberrang; In den Blöcken 19 bis 21 werden nun mehr Einzelplätze mit Abstand angeboten; In den restlichen Bereichen sind nur noch vereinzelte Plätze verfügbar“, heißt es.

Dauerkarteninhaber und Mitglieder haben bis Samstag, 12 Uhr, Zeit, sich noch Karten zu sichern. Der Verkauf findet ausschließlich online statt. Fortuna hat derzeit knapp 14.000 Dauerkarten verkauft, die Mitgliederzahl liegt bei rund 28.000.

Der Verkauf findet ausschließlich online und via Hotline (01803 – 0 1895 0, Mo.-Fr. 9 – 18 Uhr; 0,09 EUR/Min. aus dem dt. Festnetz; max. 0,42 EUR/Min. aus dem dt. Mobilfunknetz) statt. Die Tageskartenpreise für Vollzahler liegen zwischen 13 und 33 Euro.

 Detaillierte Informationen zum Konzept finden die Anhänger auf einer von Fortuna eingerichteten Internetseite.