Fortuna gegen Kiel So würden wir aufstellen

Meinung | Düsseldorf · Für die Fortuna steht am Montag um 20.30 Uhr das ganz wichtige Zweitliga-Heimspiel gegen Holstein Kiel an. Das Dach ist zu, die Austragung also nicht gefährdet. Unsere Reporter haben sich Gedanken über die Aufstellung gemacht. Eine Frage dabei: Wer ersetzt Andre Hoffmann?

 Christoph Klarer (oben) im Schneetraining mit Adam Bodzek.

Christoph Klarer (oben) im Schneetraining mit Adam Bodzek.

Foto: Frederic Scheidemann

Wenn die Fortuna im Aufstiegsrennen der Zweiten Liga nicht an Boden verlieren will, sollte sie ihr Heimspiel am Montag (20.30 Uhr) gegen Holstein Kiel gewinnen. Es findet auf jeden Fall statt, da das Dach rechtzeitig vor Beginn des Wintereinbruchs geschlossen wurde. Auf einer Position muss Trainer Uwe Rösler seine Formation mindestens ändern, denn Innenverteidiger Andre Hoffmann ist wegen der fünften Gelben Karte gesperrt. Das sind die Ideen unserer Fortuna-Reporter.

 Pascal Biedenweg stellt im 4-4-2-System auf.

Pascal Biedenweg stellt im 4-4-2-System auf.

Foto: Lineup11/Biedenweg