Fortuna Düsseldorf: Sascha Rösler wird im Oktober Teammanager

Fortuna Düsseldorf: Sascha Rösler wird im Oktober Teammanager

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende Peter Frymuth hatte eine Idee. Ex-Profi Sascha Rösler beantragte bei der Berufsgenossenschaft eine Umschulung, wurde Praktikant bei Fortuna und sollte in die Rolle eines Teammanagers hineinwachsen.

Ende September endet die zweijährige Umschulung. Im Oktober wird Rösler bei der Fortuna angestellt - als Teammanager. So hatte es sich Frymuth vorgestellt. Rösler soll der Mannschaft etwas von den Qualitäten vermitteln, die ihn als Profi ausgezeichnet haben - Geradlinigkeit, Entschlossenheit, unbedingter Wille zum Erfolg. Sie wurden in der vergangenen Saison schmerzlich vermisst.

(RP)