Fortuna Düsseldorf: Robert Schäfer bleibt bis 2021 Vorstandschef

Vertrag verlängert : Robert Schäfer bleibt bis 2021 Fortunas Vorstandschef

Robert Schäfer bleibt bis zum 30. Juni 2021 Vorstandsvorsitzender des Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf. Das teilte der Aufsteiger am Freitag mit.

„Wir haben mit einem starken Team in den vergangenen erfolgreichen Jahren viel erreicht und wollen uns jetzt in der Bundesliga etablieren“, erklärte der 42 Jahre alte Jurist Schäfer. Er freue sich, dass er diesen Weg weiter mitgestalten dürfe.

Fortunas Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Reinhold Ernst erklärte: „Ich freue mich sehr, dass wir Robert Schäfer langfristig weiter für uns gewinnen konnten und wir die erfolgreiche Arbeit für unsere Fortuna, die wir zusammen mit Robert Schäfer auf eine neue Grundlage gestellt haben, auch weiterhin gemeinsam fortsetzen können.“

Zuvor hatte der Aufsichtsrat den Vertrag mit Schäfer verlängert. Er hat diese Funktion seit dem 22. März 2016 inne. Vor dieser Zeit war der gebürtige Darmstädter bei 1860 München und Dynamo Dresden tätig.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE