Fortuna Düsseldorf: Robert Palikuca wird Sportvorstand beim 1. FC Nürnberg

Kadermanager geht nach 13 Jahren : Fortunas Palikuca wird Sportvorstand in Nürnberg

Nach 13 Jahren verlässt Robert Palikuca Fortuna Düsseldorf. Der Kadermanager wird neuer Sportvorstand beim 1. FC Nürnberg.

Robert Palikuca verlässt Fortuna Düsseldorf und wird neuer Sportvorstand beim 1. FC Nürnberg. Das gaben beide Vereine am Samstagabend bekannt. „Ich möchte mich bei der Fortuna für 13 tolle Jahre bedanken“, wird Palikuca auf der vereinseigenen Homepage zitiert. „Aber ich wollte den nächsten Schritt gehen und die spannende Herausforderung in Nürnberg annehmen. Bedanken möchte ich mich bei unserem Vorstandsvorsitzenden Robert Schäfer, dass er meinem Wunsch entsprochen hat.“

„Mit Robert Palikuca verliert die Fortuna einen wertvollen Mitarbeiter“, erklärt Robert Schäfer. „Er hat großen Anteil an der exzellenten Zusammenstellung des Kaders, so zum Beispiel bei der Verpflichtung von Benito Raman. Wir bedauern seine Entscheidung. Aber gleichzeitig freuen wir uns für ihn, dass er mit der neuen Herausforderung, als Vorstand Sport in Nürnberg zu arbeiten, ein spannendes Kapitel für sich aufschlägt.“

(pabie)
Mehr von RP ONLINE