NLZ-Chef Stefan Vollmerhausen „Wir haben bei Fortuna viele spannende Jungs beisammen“

Interview | Düsseldorf · Stefan Vollmerhausen leitet seit mehr als einem Jahr den sportlichen Bereich von Fortunas Nachwuchsleistungszentrum. Im Interview spricht er über die gute Entwicklung der Juniorenteams, die Titelchance der U19 im Niederrheinpokal gegen Rot-Weiss Essen und den Verlust von zwei Talenten.

Fortuna Düsseldorf: Diese Talente zogen zu anderen Klubs und wurden Profis
Link zur Paywall

Diese Talente zogen zu anderen Klubs

37 Bilder
Foto: imago sportfotodienst

Für Fortunas U19 gibt es am Sonntag nicht nur eine Trophäe zu gewinnen. Mit einem Sieg im Endspiel um den Fußball-Niederrheinpokal gegen Rot-Weiss Essen hätte die Elf von Engin Vural auch ihr Ticket für den DFB-Juniorenpokal sicher. Wir haben vor dem Finale, das auf der Platzanlage der DJK Tusa 06 ausgetragen wird (Anstoß: 16 Uhr), mit Stefan Vollmerhausen, dem sportlichen Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, über die sich nun dem Ende zuneigende Saison gesprochen.