Fortuna Düsseldorf muss in Mainz auf Marcel Sobottka verzichten

Personal : Fortuna muss in Mainz auf Marcel Sobottka verzichten

Fortuna Düsseldorf tritt am Samstag in Mainz an. Trainer Friedhelm Funkel hat mit Personalproblemen zu kämpfen.

Nach dem vorzeitig gesicherten Klassenverbleib in der Fußball-Bundesliga hat Fortuna Düsseldorf weiterhin mit Personalproblemen zu kämpfen. Neben Marcel Sobottka, der sich einen Muskelfaserriss zugezogen hat, droht auch Takashi Usami für die Partie beim FSV Mainz 05 (Samstag, 15.30 Uhr) auszufallen. Der Japaner hat sich im Training einen schmerzhaften Bluterguss zugezogen. Oliver Fink, Niko Gießelmann und Torwart Jaroslav Drobny fehlen ohnehin weiter. Dafür stehen Adam Bodzek und Markus Suttner wieder im Training und könnten eventuell ins Team rücken.

Trotz der Rettung hat Trainer Friedhelm Funkel im Training wieder Reizpunkte gesetzt. „Wir wollten zeigen, dass jetzt nicht die Zeit ist, sich auszuruhen. Wir wollen weiter punkten“, sagte Fortunas Coach vor der Partie in Mainz.

(sef/dpa)