1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna

Fortuna Düsseldorf: Marcin Kaminski und Benito Raman fallen mit Magen-Darm-Infekt aus

Fortunas Kaminski und Raman fallen aus : Hoffmann feiert Comeback gegen Hoffenheim

Fortuna muss beim Auswärtsspiel bei der TSG Hoffenheim auf Marcin Kaminski und Benito Raman verzichten. Beide fallen mit einem Magen-Darm-Infekt aus. André Hoffmann läuft von Beginn an auf. Dawid Kownacki ist noch nicht im Kader.

Trainer Friedhelm Funkel setzt in der Auswärtspartie in Hoffenheim (Live-Ticker) auf André Hoffmann. Der Innenverteidiger feiert nach exakt fünf Monaten sein Comeback in der Fußball-Bundesliga. Der 25-Jährige hatte lange mit den Folgen einer Gehirnerschütterung zu kämpfen. Zuletzt hatte Hoffmann beim 1:1 in Leipzig am 2. September auf dem Platz gestanden.

Verzichten muss der Coach hingegen auf Marcin Kaminski und Benito Raman. Der Innenverteidiger und der Flügelstürmer fallen beide mit einem Magen-Darm-Infekt aus. Für Kaminski rückt Robin Bormuth, der nach Sinsheim nachgereist ist, in den Kader. Raman blieb schon am Freitag in Düsseldorf. Der am Donnerstag verpflichtete Dawid Kownacki ist ebenfalls nicht im Kader

Es spricht vieles dafür, dass Funkel in Hoffenheim auf 5-3-2 setzen wird. Den Innenblock der Fünferkette bilden Hoffmann, Kaan Ayhan und Adam Bodzek. Auf Außen spielen Niko Gießelmann und Matthias Zimmermann. Das Dreier-Mittelfeld werden Alfredo Morales, Oliver Fink und Kevin Stöger. Die beiden Stürmer sind Rouwen Hennings und Marvin Ducksch.

Der Trainer verzichtet somit zunächst auf die Dienste von Dodi Lukebakio und Takashi Usami, die nur auf der Bank sitzen.