Fortuna Düsseldorf: Lukas Schmitz fällt mit Zehenbruch aus

Fortuna-Verteidiger: Schmitz fällt mit Zehenbruch aus

Fortuna Düsseldorf muss bis auf Weiteres auf Lukas Schmitz verzichten. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, hat der Linksverteidiger im Spiel in Darmstadt eine Zehenfraktur am linken Fuß erlitten.

Schmitz war bei der 0:1-Niederlage für den gelbgesperrten Niko Gießelmann in die Startelf gerückt. Gießelmann dürfte am Freitag im Spiel gegen den VfL Bochum wieder gesetzt sein.

Schmitz bestritt 2017/18 bislang 13 Ligabegegnungen für die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel und erzielte dabei einen Treffer.

(areh)