Fortuna Düsseldorf: Lukas Schmitz fällt mit Zehbruch vier Wochen aus

Fortuna Düsseldorf : Schmitz fällt mit Zehbruch vier Wochen aus

Fortuna-Verteidiger Lukas Schmitz hat sich bei der Partie gegen den FC Ingolstadt am Freitag den großen Zeh gebrochen. Wie unsere Redaktion erfuhr, wird Schmitz der Fortuna damit voraussichtlich vier Wochen fehlen.

Der Verein bestätigte die Verletzung am Sontagvormittag.

Der Linksverteidiger hatte sich die Verletzung in dem Zweikampf mit Danny da Costa zugezogen, bei dem der Ingolstädter einen offenen Schien- und Wadenbeinbruch erlitten hat. Die Spitzenspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und dem FC Ingolstadt endete 0:0.

(rpo)
Mehr von RP ONLINE