Fortuna Düsseldorf lockt Fans mit günstigeren Tickets

Fortuna Düsseldorf: Fortuna lockt Fans mit günstigeren Tickets

Fortuna Düsseldorf versucht im Abstiegskampf durch eine Ticketaktion mehr Zuschauer in die Esprit-Arena zu bekommen. Das Motto: "Alles aus Liebe – Alle ins Stadion".

Fortuna Düsseldorf versucht im Abstiegskampf durch eine Ticketaktion mehr Zuschauer in die Esprit-Arena zu bekommen. Das Motto: "Alles aus Liebe — Alle ins Stadion".

Der abstiegsbedrohte Zweitligist bietet allen Dauerkarteninhabern für die beiden ausstehenden Heimspiele gegen die Würzburger Kickers (Samstag, 6. Mai, 13 Uhr) und Erzgebirge Aue (Sonntag, 21. Mai, 15.30 Uhr) Karten für fünf Euro (Stehplatz) und zehn Euro (Sitzplatz) an — gültig für alle Kategorien.

Die Düsseldorfer wollen Verwandte, Bekannte, Nachbarn oder Arbeitskollegen der eingefleischten Anhänger für sich gewinnen. Bis zu vier Tickets je Dauerkarteninhaber können pro Spiel zum Sonderpreis gekauft werden.

Wo? In den beiden Fanshops am Flinger Broich und am Burgplatz sowie im Fanladen des Supporters Club Düsseldorf (Münsterstraße 300). Außerdem werden Karten dieser Aktion am Spieltag auch an der Tourist-Information am Düsseldorfer Hauptbahnhof und an den Tageskassen der Arena verfügbar sein. Die Dauerkarte muss dafür vorgelegt werden.

Die Zuschauerzahlen der Fortuna gehen zurück. Im Schnitt wollten in dieser Saison 25.138 Besucher die 15 Heimspiele sehen.

Hier geht es zur Infostrecke: Die Zuschauertabelle der 2. Bundesliga 2016/17

(jado)
Mehr von RP ONLINE