Fortuna Düsseldorf leiht Kasim Adams aus Hoffenheim aus - jetzt offiziell

Jetzt offiziell : Fortuna leiht Kasim Adams aus Hoffenheim aus - diese Rückennummer bekommt er

Kasim Adams wird für ein Jahr die Fortuna aus Düsseldorf verstärken. Am Donnerstag meldeten die Flingeraner Vollzug.

Jetzt ist es offiziell: Fortuna Düsseldorf verstärkt sich in der kommenden Saison mit Kasim Adams. Der Defensivspezialist kommt für eine Spielzeit von Ligakonkurrent TSG Hoffenheim und soll bereits am heutigen Donnerstag mit der Mannschaft in Düsseldorf trainieren. Bei der Mannschaft von Friedhelm Funkel wird Adams die Nummer 4 auf dem Rücken tragen.

„Ich bin sehr glücklich, nun bei der Fortuna zu sein“, sagt Kasim Adams in einer Pressemitteilung der Fortunen. „Ich werde in jeder Trainingseinheit und jedem Spiel alles geben, um der Mannschaft zu helfen. Es wird von Anfang an wichtig sein, dass wir Spiele gewinnen und Punkte sammeln, um unserem Ziel Klassenerhalt Stück für Stück näher zu kommen. Darauf sollten wir uns voll und ganz konzentrieren.“

Auch Sportvorstand Lutz Pfannenstiel ist happy über die Verpflichtung von Adams: „Kasim Adams ist ein physisch präsenter und kopfballstarker Innenverteidiger, den ich durch meine Zeit in Hoffenheim sehr gut kenne. Er verfügt über eine ausgesprochen gute Zweikampfführung und Spieleröffnung. Beim diesjährigen Afrika Cup gehörte er zu den besten Defensivspielern.“

(mja)
Mehr von RP ONLINE