Fortuna Düsseldorf lädt erstmals zur Ausbildungsbörse

Fortuna Düsseldorf : Fortuna lädt erstmals zur Ausbildungsbörse

Fortuna Düsseldorf veranstaltet zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte eine Ausbildungsbörse. Wann? Am 6. Mai im Rahmen des Heimspiels gegen die Würzburger Kickers. Wo? Natürlich in der Esprit-Arena.

Rund um das wichtige Spiel im Abstiegskampf der 2. Bundesliga, das an dem Samstag um 13 Uhr beginnt, wollen die Flingerner die Ausbildungsmöglichkeiten in ihrem Betrieb vorstellen. Ab 11.30 Uhr kann man im Umlauf des Stadions hinter den Blöcken der Haupttribüne und der Gegengerade zudem Informationsstände von verschiedenen Fortuna-Partnern finden.

Bisher haben folgende Unternehmen ihre Teilnahme zugesagt: Arndt Automobile, Rheinische Post, Donell Gruppenreisen, IST, Tulip Inn Düsseldorf Arena, Santec Farbkonzepte GmbH, Xact, Stadtwerke Düsseldorf, Ways & Freytag, AOK und die Eubia Gmbh, die an dem Tag einen Bewerbungsmappen-Check anbieten wird.

Die Besucher sollen genügend Zeit bekommen, sich an den Ständen zu informieren. Die Fortuna stellt darüber hinaus auch einen ruhigen Raum für intensivere Gespräche zur Verfügung.

(jado)
Mehr von RP ONLINE