Fortuna Düsseldorf: Kaan Ayhan kann gegen Werder Bremen spielen

Abwehrchef kehrt zurück: Fortuna in Bremen wieder mit Ayhan

Der Abwehrchef kehrt zurück. Im Auswärtspiel am Freitagabend bei Werder Bremen kann Fortuna Düsseldorf wieder auf Kaan Ayhan zählen.

Kaan Ayhan steht Fortuna Düsseldorf am Freitagabend (20.30 Uhr/Live-Ticker) im Spiel gegen den SV Werder Bremen wieder zur Verfügung. Der türkische Nationalspieler hatte die beiden vergangenen Ligaspiele des Aufsteigers bei Bayern München (3:3) und gegen den FSV Mainz 05 (0:1) wegen einer Fußprellung bzw. einer Grippe verpasst.

Trainer Friedhelm Funkel ist trotz der jüngsten Niederlage gegen die Rheinhessen zuversichtlich für das Gastspiel des Tabellenletzten an der Weser: „Wenn wir die Leistung der letzten Spiele wiederholen können, haben wir eine Chance, wieder etwas mitzunehmen.“ Der 64-Jährige äußerte großen Respekt vor Werder: „Bremen hat eine sehr gute Mannschaft, die aktuell einen Durchhänger hat. Das ist im Laufe einer Saison normal. Wir wissen, was sie zu leisten imstande sind.“

(sid/old)
Mehr von RP ONLINE