1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna

Fortuna Düsseldorf: Hier kann man das Spiel bei Greuther Fürth sehen und hören

Am Sonntag in Fürth : Hier kann man Fortuna sehen und hören

Fußball als Fan im Stadion? Solange die Corona-Pandemie die ganze Welt fest im Griff hält, ist daran nicht zu denken. Dennoch gibt es Möglichkeiten, bei Fortunas Zweitligaspiel bei Greuther Fürth am Sonntag live dabeizusein. Wir erklären, wie das funktioniert.

Das waren noch Zeiten, als sich ein Fan einfach warm anziehen und auf den Weg ins Stadion machen konnte, wenn ein Fortuna-Spiel anstand! Während der Corona-Pandemie ist daran leider nicht zu denken. Und auch am letzten Spieltag der Saison wird es nichts mehr werden mit einer Rückkehr der Zuschauer ins Stadion. Somit müssen sich die rot-weißen Anhänger auch für das Zweitligaspiel am Sonntag (15.30 Uhr) bei Greuther Fürth Alternativen suchen.

Möglichkeiten gibt es, entweder am Handy oder Computer via Internet oder ganz klassisch in Fernsehen und Radio. Die Partie in Fürth wird nicht live im Free-TV übertragen. Der Bezahlsender Sky zeigt die Begegnung am Sonntag exklusiv live, Anstoß ist um 15.30 Uhr, die Übertragung mit Vorberichten beginnt um 15 Uhr.

Kommentator des Einzelspiels ist Toni Tomic. Das Spiel läuft auf Sky Sport Bundesliga 4, zusätzlich in der Konferenz zusammen mit den übrigen acht Partien des letzten Spieltags auf Sky Sport Bundesliga 1. Kommentator in der Konferenz ist Roland Evers.

Legale Livestreams sind noch bei Sky Go oder Sky Ticket möglich. Das Einzelticket für das Fürth-Spiel kostet bei Sky 15 Euro. Zudem gibt es noch die App Onefootball, bei der man den Stream legal für Einzelspiele der 2. Liga für 3,99 Euro erwerben kann (gezeigt wird die Sky-Übertragung). Wichtig: Man kann dann nur auf dem Smartphone oder dem Tablet schauen. Andere Anbieter wie Dazn oder Amazon Prime übertragen nicht live.

40 Minuten nach Abpfiff sind bei Dazn die Highlights zu sehen. Am Montag zeigt RTL Nitro zudem ab 22.15 Uhr Zusammenfassungen aller Spiele des Wochenendes in „100 Prozent Bundesliga“.

Live und gratis dabei sein? Da gibt es von uns natürlich auch noch zwei heiße Tipps. Im Radio wird Kommentator Olli Bendt auf Antenne Düsseldorf (Frequenz 104,2) wie immer alles geben, und bei uns ist am Sonntag und bei jedem anderen Fortuna-Spiel unser Live-Ticker-Team Daniel Thiel und Christopher Baczyk am Start: einfach ab 15 Uhr klicken bei

www.rp-online.de/fortuna