Fortuna Düsseldorf: Friedhelm Funkel setzt gegen RB Leipzig auf die Defensive

Fortunas Aufstellung : Funkel setzt gegen Leipzig auf die Defensive - Kaminski beginnt

Cheftrainer Friedhelm Funkel ändert sein System im Bundesligaspiel gegen Leipzig (15.30 Uhr, Live-Ticker) und rührt Beton an. Gegen den Favoriten spielen die Düsseldorfer mit Fünferkette und drei defensiven Mittelfeldspielern.

Insgesamt nimmt der Coach zwei personelle Änderungen vor. Für den Torschützen aus dem Augsburg-Spiel, Benito Raman, beginnt Marvin Ducksch. Und in der Abwehr darf der letzte Sommer-Zugang Marcin Kaminski direkt von Beginn an ran. Für den polnischen Innenverteidiger flog Davor Lovren aus dem Kader und Kevin Stöger aus der Startelf.

Im Tor beginnt natürlich wieder Michael Rensing, der sich im Duell mit Raphael Wolf in der Vorbereitung durchgesetzt hat.

Den zentralen Block der Fünferkette bilden Kaminski, Kaan Ayhan und Andre Hoffmann. Außen verteidigen Niko Gießelmann und Jean Zimmer.

Das Dreier-Gespann im Mittelfeld besteht aus Marcel Sobottka, Matthias Zimmermann und Alfredo Morales. Für Entlastung sollen die beiden Stürmer Ducksch und Rouwen Hennings sorgen.

Hier geht es zum Live-Ticker.

(erer)
Mehr von RP ONLINE