Video

Fortuna Düsseldorf: Die Pokalbilanz der letzten 10 Jahre

Fortuna Düsseldorf hat eine lange Geschichte im DFB-Pokal. Bereits bei der ersten Teilnahme im Jahr 1936 / 1937 konnte man das Finale erreichen. Damaliger Gegner war FC Schalke 04. Höhepunkt der Pokalhistorie der Fortunen sind die späten 1970er Jahre. Damals konnte man 1979 und 1980 zwei Pokale hintereinander gewinnen. Zuerst schlug man Hertha BSC in der Verlängerung und ein Jahr darauf besiegte man den Rivalen 1. FC Köln.

In diesem Video blicken wir zurück auf die letzten zehn Jahre Düsseldorf im DFB-Pokal. Am weitesten kam man in der Saison 2019 / 2020 als man sich im Viertelfinale gegen den Pokalschreck 1. FC Saarbrücken im Elfmeterschießen geschlagen geben musste. In der Saison 2022 / 2023 kam die Fortuna bis in das Achtelfinale als man dem 1. FC Nürnberg im Elfmeterschießen unterlag. In der neuen Saison trifft die Mannschaft um Daniel Thioune in der ersten Runde auf den bayrischen Regionalligisten FV Illertissen.

In der Saison 2023/2024 kam die Fortuna bis in das Halbfinale. Dort war gegen das wettbewerbsübergreifend ungeschlagene Bayer 04 Leverkusen jedoch Schluss. Mit einer 4:0-Niederlage schied Düsseldorf aus dem Pokal aus.

Meistgesehen
Videos aus dem Ressort