Von Rockenbach bis Voronin Diese elf Spieler sind bei Fortuna gescheitert

Düsseldorf · Sie sind mit großen Erwartungen zur Fortuna gekommen. Doch auf dem Platz konnten sie sich nicht durchsetzen. Wir haben elf Spieler zusammengestellt, die in Düsseldorf im vergangenen Jahrzehnt so gar nicht funktioniert haben und nach kurzer Zeit auch schon wieder weg waren. Um wen es sich handelt.

Fortuna Düsseldorf: Die Flop-Elf: Diese Spieler enttäuschten bei F95 seit 2010
31 Bilder

Eine Aufstellung an gescheiterten Spielern bei Fortuna

31 Bilder
Foto: Christof Wolff/Wolff, Christof

Auf der Tanzfläche und beim Feiern war der Einsatz von Andrey Voronin im hochprozentigen Bereich. Auf dem grünen Rasen hingegen lieferte er viel Magerkost ab. Nachdem der damals 33 Jahre alte Profi zwei Mal nicht im Kader gestanden hatte und danach nur für viereinhalb Minuten in der Schlussphase des Spiels gegen Hoffenheim (1:1) zum Einsatz gekommen war, meldete sich Voronin mit einer Erkältung in den Krankenstand ab.

Soweit, so verständlich. Doch, man ahnte es, es gab natürlich einen klitzekleinen Haken an der Geschichte. Denn bei der Geburtstagsfeier seiner Frau in einer Düsseldorfer Disco im Medienhafen nur wenig später wurde Voronin fröhlich feiernd gesehen. Anwesende Gäste staunten nicht schlecht, denn das Auskurieren einer Erkältung und die professionelle Vorbereitung auf das Bundesliga-Spiel am Wochenende drauf bei Werder Bremen hätte man sich gemeinhin etwas anders vorgestellt.

Statt aber am nächsten Morgen im Training von der Feierlaune wieder in Spiellaune zu kommen, blieb Voronin lieber zu Hause. Nachdem seine Partyaktivitäten die Runde gemacht hatten, wuchs der Zorn von Trainer Norbert Meier und Wolf Werner, der als Sportvorstand des Vereins den Ukrainer als Wunschspieler und letzten von 18 Zugängen vor der Saison 2012/13 nach Düsseldorf geholt hatte.

Fortuna Düsseldorf: Aza Gabriela  ist die Freundin von F95-Profi Dragos Nedelcu aus Rumänien der beim SC Fotbal Club FCSB SA gespielt hat
52 Bilder

Das ist die Freundin von Fortuna-Profi Nedelcu

52 Bilder
Foto: Gabriela/Aza Gabriela /Instagram

Meier hatte Voronin immer wieder goldene Brücken gebaut, um ihm die Rückkehr in die Mannschaft zu erleichtern. Doch der fiel seinem Trainer in den Rücken, was die Szenen auf der Ersatzbank vor und während des Hoffenheim-Spiels belegen, als Voronin telefonierte und fast einschlummerte. Seine ernüchternde Bilanz: elf Einsätze, null Tore.

Fortuna Düsseldorf: Diese Talente zogen zu anderen Klubs und wurden Profis
37 Bilder

Diese Talente zogen zu anderen Klubs

37 Bilder
Foto: imago sportfotodienst

Voronin ist natürlich nicht der erste Spieler gewesen, der sich in Düsseldorf als Missverständnis entpuppt hatte – und ist er ist auch nicht der letzte geblieben. Wir haben in einer Bilderstrecke einmal elf Kandidaten versammelt, die bei Fortuna aus ganz unterschiedlichen Gründen nicht funktioniert haben.

(gic/jg)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort