Fortunas Sportdirektor macht Hoffnung Das sagt Weber zu möglichen Aktivitäten auf dem Transfermarkt

Düsseldorf · Fortunas Planungen auf dem Transfermarkt sind noch lange nicht abgeschlossen. Bis zum 1. September ist das Fenster noch offen. Dass der Düsseldorfer Kader bis dahin noch verändert wird, schließt Christian Weber nicht aus. Worauf der Sportdirektor nun aber noch warten muss.

Fortuna freut sich über Trainingsgast Zimbo
Link zur Paywall

Fortuna freut sich über Trainingsgast Zimbo

50 Bilder
Foto: Frederic Scheidemann

Noch ist Fortuna auf dem Transfermarkt relativ verhalten vorgegangen. Immerhin konnte der Zweitligist mit Jordy de Wijs aber bereits früh seinen absoluten Wunschtransfer in die Tat umsetzen. Neben dem Innenverteidiger ist in Person von Benjamin Böckle bislang nur ein weiterer Zugang zum Düsseldorfer Kader dazugestoßen.