Trotz Millionen-Ablöse So schürt Fortuna-Trainer Thioune die Hoffnung auf Verbleib von Tzolis

Kiel/Düsseldorf · Beim 1:1 in Kiel war der 22-jährige Stürmer erneut einer der Besten im Düsseldorfer Dress. Fortuna würde ihren Topscorer sehr gern halten, doch das erscheint wegen der hohen Kaufoption eigentlich nicht machbar. Jetzt stößt Daniel Thioune das Thema noch einmal an.

Fortuna Düsseldorf: "Das war Elfmeter und Rot" - Stimmen zum 1:1 in Kiel
Link zur Paywall

„Das war ganz klar Elfmeter und Rot“

22 Bilder
Foto: dpa/Axel Heimken

Es war ein Spiel ganz nach dem Geschmack von Christos Tzolis. Wenn es besonders eng wird auf dem Platz, wenn es um richtig viel geht und es auf den Rängen brodelt – dann hat der Fortuna-Stürmer noch mehr Spaß am Fußball und holt noch ein Stückchen mehr aus sich heraus. So war es auch am Samstagabend beim Zweitliga-Topspiel der Düsseldorfer in Kiel (1:1).