Fortuna Düsseldorf absolviert Lauftraining

Fortuna Düsseldorf : Fortuna absolviert Lauftraining

Fortuna Düsseldorf hat einen Tag nach dem Testspiel gegen Alemannia Aachen ein Lauftraining absolviert. Marcel Sobottka und Sercan Sararer trainierten individuell mit Peter Hermann.

Während Sobottka nach seinem Außenbandriss wieder langsam in das Training zurückkehrt, fehlte Teamkollege Sararer nach der Winterpause krankheitsbedingt. Zusammen mit ihrem Co-Trainer absolvierten sie eine lockere Einheit mit dem Ball — passen, schießen und dribbeln stand auf dem Plan.

Ihre Mannschaftskollegen mussten hingegen ein langes Athletiktraining mit Floran Klausner bestreiten. Über 60 Minuten dauerte die Laufeinheit an, in der die Feldspieler des Testspiels von Mittwoch teilnahmen — lediglich Adam Bodzek fehlte aufgrund einer Zerrung. Die Keeper absolvierten individuelle Übungen mit Torwartcoach Simon Jentzsch.

Es war die einzige Trainingseinheit der Fortuna am Donnerstag. Freitag müssen die Fortunen sowohl um 10 Uhr als auch um 15 Uhr ran.

(cfk)
Mehr von RP ONLINE