Bernd Jolitz: "Mit Vorfreude auf die neue Saison in die Sommerpause"