Ex-Fortune „steigt“ in die Dritte Liga ab
Ex-Fortune „steigt“ in die Dritte Liga ab

Neue Herausforderung beim MSVEx-Fortune „steigt“ in die Dritte Liga ab

Die Fortunasierung des MSV Duisburg schreitet weiter voran. Nach dem gebürtigen Düsseldorfer Michael Preetz und dem Ex-F95-Profi Daniel Ginczek hat nun ein weiterer „Ehemaliger“ seinen Job bei den Meiderichern angetreten. Was er dort macht.

Diesen Profi haben die Fortuna-Fans besser gesehen als unsere Redaktion
Diesen Profi haben die Fortuna-Fans besser gesehen als unsere Redaktion

LIVE Beim 2:2 in Hannover Diesen Profi haben die Fortuna-Fans besser gesehen als unsere Redaktion

Sie sind Fan von Fortuna Düsseldorf und wollen stets über alle Geschehnisse beim Zweitligisten informiert sein? Dann sind Sie hier genau richtig. In unserem Blog halten wir Sie auf dem Laufenden.

Diesen Einwechselspieler hätte Fortuna-Trainer Thioune fast sofort wieder ausgewechselt
Diesen Einwechselspieler hätte Fortuna-Trainer Thioune fast sofort wieder ausgewechselt

Nach schwacher Leistung Diesen Einwechselspieler hätte Fortuna-Trainer Thioune fast sofort wieder ausgewechselt

Mit diesem Wechsel hat Daniel Thioune seiner Mannschaft keinen Gefallen getan. Beim Stand von 2:1 für Fortuna wollte er dem Druck der Hannoveraner etwas entgegenstellen. Doch diese Idee ging schief. Warum er sich dennoch gegen eine sofortige Korrektur entschieden hat.

„Tor des Monats“-Kandidat beschert Fortunas U23 den nächsten Sieg
„Tor des Monats“-Kandidat beschert Fortunas U23 den nächsten Sieg

Solo-Lauf aus der eigenen Hälfte„Tor des Monats“-Kandidat beschert Fortunas U23 den nächsten Sieg

Wieder gewonnen, wieder zu Null. Momentan gelingt Fortunas U23 anscheinend alles. Zu Hause schlugen die Düsseldorfer jetzt den Tabellennachbarn FC Gütersloh 2:0 – dank eines gehaltenen Elfmeters und eines Treffers, der sich anschickt, für das „Tor des Monats“ nominiert zu werden.

Von Jonas Knobel
Mit welcher Aussage Fortuna-Trainer Thioune nach Remis überrascht
Mit welcher Aussage Fortuna-Trainer Thioune nach Remis überrascht

2:2 nach 0:2-Führung in Hannover Mit welcher Aussage Fortuna-Trainer Thioune nach Remis überrascht

Nach dem Heimerfolg gegen Hansa Rostock folgt gegen Hannover 96 wieder die Ernüchterung. Fortuna verspielt eine 2:0-Führung und muss sich am Ende mit nur einem Punkt bei den Niedersachsen begnügen. Doch von Resignation bei Cheftrainer Daniel Thioune überhaupt keine Spur. Im Gegenteil.

Von Gianni Costa und Bernd Jolitz
Darum schwiegen die Fortuna-Fans in Hannover in den ersten Minuten
Darum schwiegen die Fortuna-Fans in Hannover in den ersten Minuten

Tragischer Unfall Darum schwiegen die Fortuna-Fans in Hannover in den ersten Minuten

Beim Zweitligaspiel der Düsseldorfer bei Hannover 96 am Samstagmittag gab es in den ersten fünf Minuten der Partie keine Anfeuerungsrufe aus dem Gästeblock. Mit der Mannschaft hatte das nichts zu tun. Welcher tragischer Unfall der Grund für dieses Verhalten war.

Von Bernd Jolitz
Bilder zur Fortuna
Darüber ärgert sich „Zimbo“ bei Fortuna gerade so richtig
Darüber ärgert sich „Zimbo“ bei Fortuna gerade so richtig

Führungsspieler marschiert voran Darüber ärgert sich „Zimbo“ bei Fortuna gerade so richtig

Er ist das kämpferische Vorbild bei den Düsseldorfern und gibt niemals auf. Deshalb regt sich Matthias Zimmermann zwar sehr über die verschenkten zwei Punkte in Hannover auf, richtet den Blick aber bereits wieder nach vorn. Was der Routinier fordert. Welche Chance er sieht.

Von Bernd Jolitz
Mehr Fußball