Alexander Madlung verlässt Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf: Madlung verlässt die Fortuna

Jetzt ist es offiziell: Fortuna Düsseldorf und Alexander Madlung gehen künftig getrennte Wege. Wie die Fortuna am Samstag mitteilte, wird der Ende Juni auslaufende Vertrag mit dem 34 Jahre alten Verteidiger nicht verlängert.

Madlung war einen Tag nach dem letzten Saisonspiel bereits verabschiedet worden. Ob und wo der Routinier seine Profikarriere fortsetzt, ist derzeit noch offen.

Madlung war als vereinsloser Spieler im Oktober 2015 nach Düsseldorf gewechselt. In seinem ersten Jahr am Rhein bestritt er 20 Partien für die Fortuna, 15 davon über 90 Minuten. In der abgelaufenen Spielzeit stand er 17 Mal für die Rot-Weißen auf dem Platz und spielte dabei 14 Mal über die volle Distanz.

(areh)
Mehr von RP ONLINE