1. Sport
  2. Fußball
  3. FC Schalke 04

Positiver Corona-Test bei Schalke 04 - Testspiel gegen Würzburg abgesagt

Testspiel abgesagt : Positiver Corona-Test bei Schalke

„Im Umfeld der Lizenzspielerabteilung“ des FC Schalke 04 gibt es einen positiven Coronafall. Die betroffene Person ist nach Angaben des Vereins in Quarantäne. Weitere Tests sollen jetzt folgen.

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat einen positiven Coronafall im Umfeld der Lizenzspielerabteilung am Montag bekannt gegeben. Das Testspiel gegen Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers am Montag wurde vorsichtshalber abgesagt.

Laut Darstellung der Königsblauen befand sich die betreffende Person bei Bekanntwerden des Testergebnisses bereits in Quarantäne. Die Schalker Mannschaft befindet sich zurzeit im Trainingslager in Längenfeld in Österreich. S04 kündigte weitere Testungen an, um weitere Fälle auszuschließen.

"Wir werden selbstverständlich alle Vorgaben der Behörden umsetzen. Die Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten stehen an erster Stelle", sagte Schalkes Vorstand Sport und Kommunikation, Jochen Schneider

(kron/SID)