Nach „Nackenschlag“ gegen Augsburg Bei Schalke 04 wachsen die Zweifel

Update | Gelsenkirchen · Selbst in Überzahl gelingt Aufsteiger Schalke 04 kein Sieg: Nach dem 2:3 gegen Augsburg wachsen bei den Königsblauen die Zweifel an der Bundesliga-Tauglichkeit. Zu allem Überfluss fallen nun auch zwei Spieler aufgrund von Verletzungen aus.

Schalkes Marius Bülter (l) und Sebastian Polter.

Schalkes Marius Bülter (l) und Sebastian Polter.

Foto: dpa/David Inderlied
Bundesliga 2022/23 - So waren unsere Tipps zum 14. Spieltag
21 Bilder

So haben wir mit unseren Tipps am 14. Spieltag abgeschnitten

21 Bilder
Foto: dpa/Rolf Vennenbernd
(SID/old)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort