FC Schalke 04: Mögliche Trainer-Nachfolger von Domenico Tedesco

Newcomer oder Routinier?: Diese Trainer könnten Schalke jetzt übernehmen

Nach der Entlassung von Domenico Tedesco braucht Schalke einen neuen Trainer. Übernimmt ein alter Bekannter oder setzt Königsblau erneut auf einen Neuling? Wir haben mögliche Kandidaten unter die Lupe genommen.

Noch vor wenigen Monaten war die aktuelle Konstellation kaum vorstellbar, Christian Heidel und Trainer Domenico Tedesco saßen scheinbar fest im Sattel. Bis zuletzt sträubten sich die Verantwortlichen, konnten das offenbar Unvermeidliche aber doch nicht verhindern: Nachdem Heidel bereits zurückgetreten war, ist seit Donnerstagabend auch Tedesco nicht mehr in Amt und Würden. Die Suche nach seinem Nachfolger muss Jochen Schneider gelingen. Ein Mann, den wohl die wenigsten in Gelsenkirchen kannten, bevor er vor wenigen Wochen Heidels Nachfolge antrat.

Eine durchaus brisante Gemengelage also, in der Schneider sich nun bewegt - es ist mal wieder vieles im Umbruch am Berger Feld. Die aktuelle Krise wird dabei sicher maßgeblich die Trainersuche beeinflussen: Vertraut Königsblau erneut einem Talent wie Domenico Tedesco - oder ist nur ein erfahrener Trainer überhaupt in der Lage, die Kräfte dieses Klubs nachhaltig zu bändigen und in die richtigen Bahnen zu lenken? An spannenden Kandidaten mangelt es in diesen Tagen nicht. Wir haben einige mögliche Schalke-Trainer unter die Lupe genommen.

Mehr von RP ONLINE