Video

Uefa Conference League 2023/24: Alle Infos zum Finale zwischen Olympiakos Piräus und AC Florenz

Mit der Uefa Conference League geht der dritte europäische Klubwettbewerb ins das Finale. Das Finale steigt am 29. Mai 2024 im Agia-Sofia-Stadion in Athen. Dann treffen Olympiakos Piräus auf AC Florenz. Für die Griechen wäre es der erste Triumph auf der europäischen Fußballbühne. Die Fiorentina konnte zum ersten und einzigen Mal im Jahr 1961 einen internationalen Erfolg erringen.

Die Finalisten erhalten 3 Millionen Euro und der Gewinner erhält weitere 5 Millionen Euro Siegprämie. Dazu nimmt der Gewinner an der Gruppenphase der nächste Uefa Europa League-Saison teil.

Da der Wettbewerb zum ersten Mal im Jahr 2021/2022 ausgetragen wurde, gibt es erst zwei Gewinner. Das waren bisher AS Rom und West Ham United.

Die RTL Gruppe hält die exklusiven Senderechte an der Uefa Conference League und überträgt das Finale live im Free-TV.

Meistgesehen
Videos aus dem Ressort