Nach Europa-League-Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen: Antoni Zdrawkow von Ludogorez Rasgrad mit kurioser Pressekonferenz

Nach Spiel gegen Bayer 04: Rasgrad-Trainer Zdrawkow mit kurioser Pressekonferenz

Es war die vielleicht kürzeste Pressekonferenz der Europa-League-Geschichte: Antoni Zdrawkow, Trainer von Ludogorez Rasgrad, ,trat nach dem Spiel gegen Bayer 04 auf Podium, sagte „okay“ und ging wieder.

Trainer Antoni Zdrawkow von Ludogorez Rasgrad hat nach dem Europa-League-Spiel des bulgarischen Meister beim Bundesligisten Bayer Leverkusen (1:1) die vielleicht kürzeste Pressekonferenz der Europacup-Geschichte abgehalten. Der 54-Jährige, der bis zum Sommer noch die U21-Nationalmannschaft Bulgariens trainiert hatte, tätigte keine einzige Aussage.

Zdrawkow machte keine eigenen Ausführungen, stattdessen eröffnete der Pressesprecher gleich die Fragerunde. Allerdings stellte kein Journalist dem Rasgrad-Coach eine Frage. Der sagte daraufhin nur „okay“, stand auf und ging.

(lt/dpa)
Mehr von RP ONLINE