Europa-League-Finale: Gute Einschaltquote bei Manchester Sieg über Ajax

Europa-League-Finale : Gute Einschaltquote bei Manchester Sieg über Ajax

TV-Sender Sport1 hat mit der Übertragung des Endspiels der Europa League zwischen Manchester United und Ajax Amsterdam (2:0) eine gute Einschaltquote erzielt. Die Liveübertragung aus Stockholm verfolgten am Mittwochabend im Schnitt 1,93 Millionen Zuschauer.

Der Marktanteil in der Kernzielgruppe (Männer 14 bis 49 Jahre) lag bei 10,6, der Marktanteil bei den Gesamt-Zuschauern bei 7,1 Prozent. In der Spitze sahen 2,45 Millionen Menschen bei Sport1 dem Finale zu.

(sid)
Mehr von RP ONLINE