Europa League: 2,56 Millionen sehen Viertelfinal-Aus von RB Leipzig auf Sport1

Europa League: 2,56 Millionen sehen Viertelfinal-Aus von Leipzig

Das spektakuläre Viertelfinal-Aus des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig bei Olympique Marseille (2:5) in der Europa League hat dem TV-Sender Sport1 eine gute Quote beschert.

Im Schnitt verfolgten am Donnerstag 2,56 Millionen Zuschauer das Torfestival zwischen dem Vizemeister und den Franzosen. Das entspricht einem Marktanteil von 9,4 Prozent. In der Spitze sahen 3,34 Millionen Zuschauer bei der Partie zu.

(sid)