EM 2024: Stenger neuer Leiter des Bewerbungsverfahrens

EM 2024: Stenger neuer Leiter des Bewerbungsverfahrens

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat Markus Stenger (41) zum Leiter des Bewerbungsverfahrens für die EM 2024 ernannt. Stenger war zuletzt als Abteilungsleiter Spielbetrieb unter anderem für organisatorische Belange des DFB-Pokals, der 3. Liga und der Junioren-Bundesligen zuständig und soll nun gemeinsam mit Referent Jürgen Eißmann in enger Abstimmung mit DFB-Präsident Reinhard Grindel und DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius sämtliche Maßnahmen der Bewerbung koordinieren.

Bislang hatte Michael Kirchner, Hauptabteilungsleiter Organisation und Eventmanagement im DFB, das Projekt im nationalen Bewerbungsverfahren erfolgreich geleitet. Das Turnier wird im September 2018 vom Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union (Uefa) vergeben. Einziger Konkurrent ist die Türkei.

(sid)
Mehr von RP ONLINE