Fußball-EM: Französische Hafenarbeiter halten an Streik fest

Fußball-EM: Französische Hafenarbeiter halten an Streik fest

Ungeachtet der Absage des viertägigen Pilotenstreiks bei der Fluglinie Air France halten die französischen Hafenarbeiter an ihrem geplanten Ausstand fest. Am Donnerstag sowie am Dienstag nächster Woche wollen sie landesweit die Arbeit niederlegen. Auswirkungen des Arbeitskampfes auf die Fußball-Europameisterschaft werden in nennenswertem Umfang nicht erwartet. Bei der Air France hingegen wird zwischen Freitag und Montag nun doch ohne Einschränkungen gearbeitet. Zur Begründung hieß es, eine umstrittene Zulagenabsenkung werde zunächst auf Eis gelegt.

(sid)