EM 2024: DFB will Bewerbungsunterlagen am 24. April abgeben

EM 2024: DFB will Bewerbungsunterlagen am 24. April abgeben

Der Deutsche Fußball-Bund will seine Bewerbungsunterlagen für die EM 2024 bereits am 24. April bei der UEFA in Nyon einreichen und damit drei Tage vor dem Ende der offiziellen Abgabefrist. Das sogenannte Bidbook werde bis zu 1700 Seiten haben, berichtete DFB-Chef Reinhard Grindel am Sonntag in der Talkrunde bei Sky. "Wir müssen deutlich machen, dass wir in einer Zeit, in der in sehr vielen europäischen Ländern auf das Nationale geschaut wird, mitten in Europa zwischen den Menschen Brücken bauen wollen. Wir wollen den europäischen Gedanken auch über die Europameisterschaft tragen", sagte der Verbandschef.

(dpa)