Griechenland nicht auf dem Schirm: DFB-Scoutingabteilung muss Extra-Schicht einlegen

Griechenland nicht auf dem Schirm : DFB-Scoutingabteilung muss Extra-Schicht einlegen

Die Scouting-Abteilung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) musste aufgrund des Viertelfinaleinzugs der griechischen Auswahl Extraschichten einlegen.

"Wir hatten Polen, Russland und Tschechien intensiv analysiert und dachten, dass Griechenland ausscheidet. Daher mussten wir Nachsitzen und Strafarbeit leisten", sagte Professor Jürgen Buschmann, Leiter der Scouting-Abteilung des DFB an der Deutschen Sporthochschule in Köln, dem Sport-Nachrichtensender Sky Sport News HD: "Wir haben praktisch das ganze Wochenende durchgearbeitet, aber wir haben es geschafft.
Am Montag konnten wir dem Trainerstab die Analyse vorlegen."

Der dreimalige Welt- und Europameister trifft am Freitag (20.45 Uhr/Live-Ticker) in Danzig auf die Hellenen, Europameister von 2004.

(sid)
Mehr von RP ONLINE