Cristiano Ronaldo hielt nach EM-Titel emotionale Kabinen-Rede

Neues Video veröffentlicht: Ronaldo hielt nach EM-Titel emotionale Kabinenrede

Gut vier Monate nach dem EM-Sieg von Portugal ist ein Video mit einer bewegenden Kabinen-Rede von Megastar Cristiano Ronaldo enthüllt worden. "Niemand hat an Portugal geglaubt, aber die Wahrheit ist, wir haben es geschafft!", sagte Ronaldo im Pariser Stade de France kurz nach dem 1:0-Finaltriumph nach Verlängerung der "Selecção" über Gastgeber Frankreich.

INÉDITO: @Cristiano Ronaldo, no campo ou fora dele. O melhor do mundo como nunca viu. pic.twitter.com/tBmVdjdKbt

— selecaoportugal (@selecaoportugal) 18 de novembro de 2016In den vom portugiesischen Verband FPF auf Twitter veröffentlichten Aufnahmen sieht man, wie sich der 31-Jährige am 10. Juli mit freiem Oberkörper bei seinen Kameraden und dem Trainerstab bedankt, während alle anderen um ihn herum stehen und in Ruhe zuhören.

  • EM 2016 : Ronaldo entblößt sich nach EM-Titel

"Vergesst die individuellen Titel, die Champions League, das ist der glücklichste Moment meines Lebens. Ich habe bereits drei- oder viermal geweint", sagte der Profi von Königsklassen-Sieger Real Madrid und fügte an: "Ich bin glücklich, glücklich, glücklich!"

Im Endspiel gegen die favorisierten "Les Bleus", die Deutschland im Halbfinale mit einem 2:0 aus dem Turnier geworfen hatten, war der dreimalige Weltfußballer nach einem harten Einsatz von Dimitri Payet in der 25. Minute unter Tränen verletzt ausgewechselt worden.

(seeg/dpa)
Mehr von RP ONLINE