Transfermarkt 2018: Eintracht Frankfurt leiht Francisco Geraldes von Sporting Lissabon aus

Transfermarkt : Frankfurt leiht Geraldes von Sporting Lissabon aus

Eintracht Frankfurt arbeitet weiter an seiner Mannschaft für Bundesliga und internationalen Wettbewerb. Mit Francisco Geraldes kommt ein neuer offensiver Mittelfeldspieler nach Frankfurt.

DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt hat den Portugiesen Francisco Geraldes verpflichtet. Der 23-Jährige kommt auf Leihbasis von Sporting Lissabon zum Fußball-Bundesligisten. In der vergangenen Saison war der offensive Mittelfeldspieler an den Rio Ave FC ausgeliehen. Dort kam er 30 Mal zum Einsatz, erzielte drei Tore und gab sieben Torvorlagen. Der Rio Ave FC belegte Platz fünf in der portugiesischen Liga.

"Francisco hat eine hohe Spielintelligenz, ist beidfüßig stark und verfügt über eine gute Technik sowie hohes Tempo", sagte Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic. Geraldes selbst zeigte sich "sehr froh, hier zu sein. Eintracht Frankfurt ist ein großer Klub. Jedes Spiel vor 50.000 Zuschauern zu spielen - das ist genau das, was ich will."

(rent/sid)
Mehr von RP ONLINE